Van der Valk bed, dekbed en kussen

Schlafen sie wie in einem van der valk-hotel

5 Tipps, um zu Hause genauso gut zu schlafen wie in einem Van der Valk-Hotel

Was ist das Geheimnis des Schlafens in einem Van-der-Valk-Hotel? Liegt es an der Füllung der Matratze oder an den Kissen? Für einen guten Schlaf kommt es auf das Gesamtbild an, eine Kombination aus qualitativ hochwertigen Produkten und einer angenehmen Umgebung. Im Folgenden verraten wir Ihnen 5 Tipps, die für ein wunderbares Suite-Feeling sorgen, aber zu Hause:s:

  1. Ein aufgeräumtes Zimmer gibt Ruhe.

Sorgen Sie für ein sauberes und aufgeräumtes Zimmer, Sie werden sehen, dass Sie viel besser schlafen können. Legen Sie alle unnötigen Gegenstände weg oder werfen Sie sie weg. Ein aufgeräumter Raum bedeutet einen aufgeräumten Geist. Ihr Schlaf wird sich bald verbessern. Machen Sie es sich zur Gewohnheit, jeden Morgen sofort Ihr Bett zu machen. Ein schön aufgeräumtes Zimmer mit einem sauber gemachten Bett ist der erste Schritt für ein schönes Suite-Feeling.

  1. Produkte in Hotelqualität.

Ein Zimmer mit Produkten in Hotelqualität zeigt sofort Wirkung. Denken Sie zum Beispiel an ein weiches und luftiges Modell Bettdecke der wunderbar um dich herum fällt. Bei der Suche nach einer Bettdecke empfehlen wir, eine zu wählen, die mindestens 40 cm breiter als das Bett ist. Am besten ist es, wenn die Bettdecke auf beiden Seiten 20 cm über das Bett fällt, das gibt Spielraum zum Wenden. Zusätzlich Kissen von guter Qualität, eine echte Bereicherung. Nackenbeschwerden verschwinden schnell und Ihr Schlaf verbessert sich. Als Krönung gibt es einen wunderbar weichen Bademantel und schöne Handtücher. Lassen Sie die Entspannung beginnen.

  1. Ein großes und geräumiges Bett.

Ein großer Bett Die zentrale Lage im Raum vermittelt ein echtes Suite-Feeling. Schließlich ist das Bett der wichtigste Gegenstand im Schlafzimmer. Daher ist es wichtig, dass es optimalen Schlafkomfort bietet. Denken Sie zum Beispiel nicht nur an eine gute Matratze, sondern fügen Sie auch eine hinzu Topper zu deinem Bett. Das schützt Sie nicht nur Matratze, sorgt aber für eine gute Temperaturregulierung und Liegekomfort. Vergessen Sie nicht die Höhe Ihres Bettes, wer will schon im Bett sitzen, wenn Sie springen können?

  1. Ein dunkler und ruhiger Raum.

Nur wenn es im Raum vollkommen ruhig und dunkel ist, ist ein erholsamer Schlaf und ein entspanntes Gefühl möglich. Jedes kleine Geräusch oder jeder kleine Lichtpunkt kann sich auf Ihren Schlaf auswirken, auch wenn Sie es nicht immer bemerken. Schalten Sie beispielsweise den Fernseher komplett aus, das kleine Standby-Licht kann störend sein. Wenn Ihr Zimmer nicht vollständig schallisoliert ist, setzen Sie beispielsweise Ohrstöpsel ein. Sie werden viel besser schlafen können und wunderbar ausgeruht aufwachen..

  1. Verwendung von Farben, die sich gegenseitig ergänzen.

Die Verwendung von Farben im Raum kann die Atmosphäre, die der Raum vermittelt, maßgeblich beeinflussen. Sanfte Farben schaffen in einem Schlafzimmer schneller eine entspannende Atmosphäre als harte Farben. Fällt es Ihnen schwer, die richtigen Farben zusammen zu finden? Behalten Sie unsere Instagram Und Facebook Buchhaltung sorgfältig durch. Hier teilen wir regelmäßig inspirierende Fotos, um kreative Ideen für Ihr eigenes Zuhause zu entwickeln. Darüber hinaus bleiben Sie über alle neuen Produkte, die wir in unser Sortiment aufnehmen, auf dem Laufenden Online-Shop.

Zurück zum Blog

Hinterlasse einen Kommentar

Bitte beachte, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen.